Digitale Bildung beschreibt das Erlernen des Umgangs mit Medien und ihren digitalen Inhalten. Es ist die Erweiterung der Medienbildung. Die durch die “Digitale Bildung” erweiterte digitale Kompetenz führt dazu, dass der Mensch ein “Digitaler Prosument” wird, der sich produzierend mit digitalen Medien auseinandersetzt. Die Regeln der digitalen Kommunikation beherrscht und digitale Informationen differenzieren kann.
Folgende Themen sind hier zu finden:
– Was ist “Digitale Bildung”?
– Wie sollen die Kinder mit Medien umgehen?
– Wie gestaltet sich die Digitalisierung in der /Kita/Schule

Angucken. Feedback geben. Teilen.